Ein neues Leben
     Giuliana
     Giuliana Video
     Schwangerschaft
     Herztransplantation
     NeonatalesMFS
     allg. Verhaltensregeln nach Herztransplantation
     Marfansyndrom
     Pflegedienst
     Zeitung
     Pflegestufe
     Verhinderungspflege
     Pflegetagebuch
     Titel der neuen Seite
     pers.Budget
     stationäre Kur
     Hospiz
     PEG
     Sondenkost
     Heimbeatmung
     VEPTR
     Rezepte
     Sanitätshaus
     Kurzzeitpflege
     Hilfsmittel
     Schwerbehinderten Ausweis
     zusätzliche Betreungskosten
     Kinderärzte
     Apotheke
     Tagebuch2003
     Tagebuch2004
     Stromkostenerstattung der Kasse
     Herztransplantiert und Medikamente
     Aspergillus und Gefahren
     Wechselwirkungen Antiepilectica
     Epilepsie
     Familie Photos
     Gästebuch
     Counter
     Kontakt
     Impressum
     Galerie
     Pflegeentlastungsgesetz




Meine Herztransplantation-Ein neues Leben - Sondenkost


Nutrini Energy
Flasche

Nutrini Energy
(Abbildung exemplarisch)

Hochkalorische Standard-Sondennahrung ohne Ballaststoffe für Kinder mit einem Gewicht von 8-20 kg


 ! Dieses Produkt gibt es in einer weiteren Variante:

Merkmale

  • verordnungsfähig
  • hochkalorisch 1,5 kcal/ml
  • ballaststofffrei
  • zur ausschließlichen Ernährung geeignet
  • lactosefrei
  • glutenfrei

Dosierung

Je nach individuellem sowei alters- und gewichtsspezifischem Bedarf

Indikationen

Nutrini Energy eignet sich besonders für Kinder mit erhöhtem Energie- und Nährstoffbedarf und zur Therapie einer Mangelernährung nach oder bei z. B.:

  • konsumierende Erkrankungen
  • Schädel-Hirn-Traumen
  • Operationen im HNO-Bereich
  • Mukoviszidose
  • Verbrennungen
  • Patienten mit Flüssigkeitsrestriktionen (Herzinsuffizienz)
  • Gedeihstörungen

Kontraindikationen

Nutrini Energy sollte immer dann nicht eingesetzt werden, wenn sich eine enterale Nährstoffzufuhr generell verbietet (z. B. Ileus, akutes Abdomen, unstillbares Erbrechen) oder Intoleranzen gegenüber einem der enthaltenen Inhaltsstoffe bestehen. Ungeeignet für Kinder unter einem Jahr bei Patienten mit Galactosämie. Ballaststoffe sind kontraindiziert bei:
Akuten Schüben von Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa
Strahlenenteritis
Akuter Pankreatitis


ScandiShake Mix  
ScandiShake Mix ist verordnungsfähig!
(Abbildung exemplarisch)

ScandiShake Mix ist eine hochkalorische Ergänzungsnahrung in Pulverform.


 ! Dieses Produkt gibt es in 3 weiteren Varianten:

Merkmale

  • verordnungsfähig bei speziellen Indikationen
  • hochkalorische Ergänzungsnahrung in Pulverform
  • 598 kcal pro Portion
  • einfach in der Zubereitung
  • 4 Geschmacksrichtungen
  • glutenfrei

Dosierung

empfohlene Gesamtmenge pro Tag     
3 - 5-jährige:     
1/2 Beutel Scandishake in 240 ml Milch     
5 - 10-jährige:     
1 Beutel Scandishake in 240 ml Milch     
älter als 10 Jahre:     
1-2 Beutel Scandishake in 240 ml Milch     

Indikationen

ScandiShake Mix eignet sich besonders bei Patienten mit erhöhtem Energiebedarf, z. B. bei:

  • Mukoviszidose

Kontraindikationen

Scandishake Mix darf nicht eingesetzt werden, wenn sich eine enterale Nährstoffzufuhr generell verbietet oder Intoleranzen gegenüber einem der enthaltenen Inhaltsstoffe bestehen. Scandishake Mix eignet sich nicht für Kinder unter 3 Jahren


Bioni MultiFibre  
Bioni MultiFibre ist verordnungsfähig!
(Abbildung exemplarisch)

Bioni MultiFibre ist eine hochkalorische, ballaststoffreiche Standard-Trinknahrung speziell für Kinder nach dem 1. Lebensjahr. Besonders ist die kindergerechte Nährstoffbilanzierung.


 ! Dieses Produkt gibt es in 4 weiteren Varianten:

Merkmale

  • verordnungsfähig
  • hochkalorische Trinknahrung speziell für Kinder nach dem 1. Lebensjahr
  • 300 kcal pro 200 ml Trinkflasche
  • mit prebiotischer Ballaststoffkomponente
  • 4 Geschmacksrichtungen

Dosierung

Bei ausschließlicher Ernährung erhalten je nach Alter und Gewicht:     
1- bis 3-jährige    ca. 4 Trinkflaschen pro Tag 
4- bis 6-jährige    ca. 5 Trinkflaschen pro Tag 
7- bis 9-jährige    ca. 6 Trinkflaschen pro Tag 
ab 10 bis 12 Jahren    ca. 7 Trinkflaschen pro Tag 
Bei ergänzender Ernährung individuell dosieren.     

Indikationen

Bioni MultiFibre eignet sich besonders für Kinder mit erhöhtem Energie- und Nährstoffbedarf und zur Therapie einer Mangelernährung nach oder bei z.B.:

  • Bei erhöhtem Energie- und Nährstoffbedarf und zur Therapie einer Mangelernährung
  • Flüssigkeitsrestriktionen (wie Herzinsuffizienz)
  • Gedeihstörungen
  • Konsumierenden Erkrankungen (wie Tumor, HIV obstruktiven Lungenerkrankungen)
  • Mukoviszidose

Kontraindikationen

Bioni MultiFibre darf nicht eingesetzt werden, wenn sich eine enterale Nährstoffzufuhr generell verbietet oder Intoleranzen gegenüber einem der enthaltenen Inhaltsstoffe bestehen. Ungeeignet für Kinder unter einem Jahr und bei Patienten mit Galactosämie.

Ballaststoffe sind kontraindiziert bei:

  • Akuten Schüben von Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa
  • Strahlenenteritis
  • Akuter Pankreatitis

Unser Leben nach der Herztransplantation


Transplantation im Säuglingsalter


Infoseite für Eltern mit herzkranken Kindern und persönliche Erfahrungsberichte



Liebe Besucher , wir hoffen mit dieser Seite ein wenig dazu beizutragen, Hilfestellungen zu geben und wichtige Informationen für Eltern zu veröffentlichen, die erst nach Eigenerfahrung entstanden sind .


Alles Gute wünschen Ihnen

Giuliana und Alessandra
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=